Mindestlohn

Informationen zum Mindestlohn

TV Mindestlohn vom 24.11.2017 haben die Vertragsparteien folgende Regelungen vereinbart:

                                                                                 ab 01.01.2018                 ab 01.01.2019

Mindestlohn 1 für ungelernte Arbeitnehmer   12,20 €                               12,20 €
Mindestlohn 2 für gelernte Arbeitnehmer       12,90 €                               13,20 € 

Nicht erfasst werden:

  • Schüler an allgemeinbildenden Schulen mit Ausnahme der Schüler an Abendschulen und -kollegs,
  • Schulabgänger, die innerhalb von 12 Monaten nach Beendigung ihrer Schulausbildung bis zu einer Gesamtdauer von 50 Arbeitstagen beschäftigt werden,
  • Gewerbliches Reinigungspersonal, das für Reinigungsarbeiten in Verwaltungs- und Sozialräumen des       Betriebes beschäftigt wird,
  • Gewerbliche Arbeitnehmer, die ausschließlich am Betriebssitz als Lagerist beschäftigt sind.

Der Tarifvertrag ist zum 01.01.2018 in Kraft getreten.

https://www.soka-dach.de/service/downloads/tarifverträge

Wichtige meldung

Erstattungsunterlagen Ausfallgeld

In Folge vermehrter Hinweise unserer Kunden ergaben unsere Recherchen, dass es in dieser Leistungsperiode zu einer Verzögerung beim Versand der Erstattungsunterlagen für das Ausfallgeld/Beschäftigungssicherung für den Monat Oktober 2019 gekommen ist. 

Wir bedauern diese Situation sehr. Hintergrund sind unüblich lange Produktionszeiten unseres Druckdienstleisters. Wir stehen bereits in Kontakt mit dem Dienstleister, um diese Situation für künftige Versandprozesse ausschließen zu können.

Für die nun anstehenden Lohnabrechnungen stellen wir Ihnen im Bedarfsfall die Daten vorab elektronisch zur Verfügung. Senden Sie uns bitte eine Nachricht unter Angabe Ihrer Betriebskontonummer und dem Betreff: „Stundensätze Ausfallgeld“ an folgende E-Mail-Adresse: ausfallgeld(at)soka-dach.de. Wir werden Ihnen die benötigen Daten zeitnah bereitstellen. 

Die Anträge sollen Ihnen in der Folge in den nächsten Tagen zugehen. Wir bitten Sie, die damit verbundenen Unannehmlichkeiten zu entschuldigen.