Beitragszahlungen

Allgemein

Die Zahlungen sind fällig zum 15. des Folgemonats.

Lastschriftverfahren

Sie können sich die Überwachung des Zahlungstermins selbstverständlich sparen, wenn Sie das SEPA-Lastschriftverfahren nutzen. Gerne stellen wir Ihnen den SEPA-Mandatvordruck, der Ihnen die Teilnahme am SEPA-Lastschriftverfahren ermöglicht, zur Verfügung.

Überweisung

Damit wir Ihre Zahlungen richtig zuordnen können, bitten wir Sie darauf zu achten, dass im Verwendungszweck Ihrer Überweisungen immer

  • Ihre Betriebskontonummer und
  • der Meldemonat (MM/JJJJ)

angegeben sind.

Bankverbindung

Bitte verwenden Sie für die Überweisung des Zahlbetrages (Sozialkassenbeitrag und Winterbeschäftigungs-Umlage) folgende Bankverbindung:

Zahlungsempfänger: Lohnausgleichskasse für das Dachdeckerhandwerk
Institut: Landesbank Hessen-Thüringen
IBAN: DE13 5005 0000 0048 5730 00
BIC: HELADEFF

Downloads

Wichtige meldung

Wichtige Informationen zur Bruttolohnsummenmeldung und Berechnung sowie Beantragung von Ausfallgeld

­Für die Bruttolohnsummenmeldung und beim Ausfallgeld haben sich wichtige Änderungen ergeben, die wir für Sie in der Rubrik Mitteilungen und Termine zusammengfasst haben.


Fristen, auf die wir gerne hinweisen möchten

Wir haben für Sie die Fristen zusammengefasst, die für die Beantragung des 13. Monatseinkommens und des Ausfallgeldes gelten. Näheres finden Sie in unserer Rubrik Mitteilungen und Termine.


Beantragung von Ausfallgeld per DATEV-Meldung

Aktuelle Informationen bezüglich der Beantragung von Ausfallgeld per DATEV-Meldung finden Sie unter Neuigkeiten in unserer Rubrik Mitteilungen und Termine.