Wegfall der Zusammenstellungen und der Durchschläge der Anträge Teil eines 13. Monatseinkommens

In diesem Jahr erhalten Sie die Erstattungsunterlagen des Teiles eines 13. Monatseinkommens ohne Zusammenstellungen und ohne die Durchschläge für die Arbeitgeber und Arbeitnehmer. Ziel ist es, das Verfahren weiter zu vereinfachen und durch die Einsparung der Formulare wertvolle Ressourcen zu schonen. Bitte fertigen Sie sich eine Kopie an, sofern Sie einen Beleg für Ihre eigenen Unterlagen benötigen.

Über die Höhe der abgewickelten Erstattungsleistungen erhalten die Arbeitgeber von uns einen Abrechnungsbescheid. Die Arbeitnehmer werden über die Anspruchshöhe des Teiles eines 13. Monatseinkommens und des Arbeitgeberbeitrags zur Finanzierung der Altersvorsorge direkt von SOKA-DACH informiert.

Bitte beachten Sie hierbei, die aktuellen Anschriften der Arbeitnehmer auf den Erstattungsunterlagen einzutragen.

Sollte sich Ihre Bankverbindung geändert haben, teilen Sie uns das bitte schriftlich mit oder nutzen Sie dafür den auf dieser Seite in der Rubrik Service & Hilfe bereitgestellten Online-Service Stammdatenübermittlung online.

Antworten auf häufige Fragen (FAQs) finden Sie unter Fragen und Antworten.

Wichtige meldung

Wichtige Mitteilung zum Teil eines 13. Monatseinkommens: Wegfall der Zusammenstellungen und der Durchschläge

­Bitte beachten Sie die wichtigen Änderungen beim Erstattungsverfahren Teil eines 13. Monatseinkommens. Nähere Informationen finden Sie unter Neuigkeiten in der Rubrik Mitteilungen und Termine.


Neuer Service: der Ausfallgeldrechner

SOKA-DACH hat für Sie den Ausfallgeldrechner entwickelt. Weitere Informationen finden Sie in der Rubrik Mitteilungen und Termine, unter Leistungen und Service & Hilfe auf dieser Homepage.­­


Ein neues Video Ausbildungsförderung steht bereit

Um unser neues Video zu betrachten, klicken Sie bitte auf diesen Link.